ZVABlog

Direkt zum Inhalt springen

Zur ZVAB Startseite

Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher

ZVABlog durchsuchen

  • Birgitt: Danke für die Tipps! Ich habe zwei Bücher aus verschiedenen Antiquariaten bestellt und war ENTSETZT! –...
  • Lutz: Ich habe das jetzt mit 3 Bänden eines alten Konversationslexikons versucht. Da hatten die Einbände sehr alte...
  • Björn: Guten Tag, Gibt es eigentlich auch Antiquariate, die auf Bücher spezialisiert sind die sich in keinem Register...
  • Georg Igl: Hallo, ja das sind gute Tips. Bei Katzenstreu würde ich welches aus reinem Bentonit empfehlen. Das ist...
  • Rannug: Das ist wirklich ein sehr guter Artikel und eine wirklich gute “Zustandsbeschreibung 221; dieser...

Signierte Bücher, Widmungsexemplare und Autographen

von Martina Berg (Die Bücher-Berg)

Signierte Bücher und Autographen sind besonders beliebte Sammelgebiete von Bücherfreunden. Es ist ja auch etwas ganz besonderes, wenn man ein Exemplar seines Lieblingsbuches mit einer Original-Unterschrift des Autors besitzt.

Signierte Bücher

Aber was ist überhaupt ein signiertes Buch? Ein signiertes Exemplar ist ein Buch, das die Original-Unterschrift oder eine kurze handschriftliche Widmung (meist ebenfalls mit Unterschrift) trägt. Die Signatur oder Widmung findet sich oft auf dem Vorsatzblatt oder dem Schmutztitel (auch Vortitel genannt), meist jedoch auf dem Titelblatt.

Titelblatt von Magnus Collund mit Widmung und Signatur der Autorin Bernhardine Schulze-Smidt (oben) und von Freiherr Börries von Münchhausen (unten)

Titelblatt von “Magnus Collund” mit Widmung und Signatur der Autorin Bernhardine Schulze-Smidt (oben) und von Freiherr Börries von Münchhausen (unten)

Im Rahmen von Lesungen signieren viele zeitgenössische Autoren ihre Bücher. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Titel noch lebender Autoren preiswerter zu haben sind als die von bereits verstorbenen Schriftstellern. Auch in diesem Sammelgebiet regeln sich die Preise nach Angebot und Nachfrage – ein Goethe-Autograph ist natürlich seltener und teurer als ein signiertes Buch des Literaturnobelpreisträgers Günter Grass.

Widmungsexemplare

Widmungsexemplare sind vom Autor signierte und mit einer persönlichen Widmung versehene Exemplare, die von ihm oder auch seinem Verleger aus persönlichen oder verkaufsfördernden Gründen verschenkt werden.

Unterschrift von Walter Kempowski

Unterschrift von Walter Kempowski

Werke mit Künstlersignatur

Gerade bei illustrierten Büchern ist es die Unterschrift oder Widmung des bildenden Künstlers, die das Werk zum besonderen Sammelobjekt machen. Besonders bei nummerierten und limitierten Auflagen findet sich häufig eine Unterschrift des Illustrators oder des Herausgebers als zusätzliches “Echtheitsbeweis” im Impressum oder in der Nähe der Nummerierung.

Beispiel einer Herausgeber-Signatur unter der handschriftlichen Nummerierung (Wilhelm hansen (Hrsg.): Anekdoten um Goethe (1947)

Beispiel einer Herausgeber-Signatur unter der handschriftlichen Nummerierung: Wilhelm Hansen (Hrsg.): Anekdoten um Goethe (1947)

Weitere wertsteigernde Signaturen

Aber nicht nur die Unterschriften von Autoren und/oder Illustratoren können ein Buch zu etwas Besonderem machen – auch die Unterschrift einer anderen Person, die einen sonstigen Bezug zum Werk haben. Bei einer Biografie kann dies zum Beispiel die Unterschrift der porträtierten Person sein oder bei einer Literaturverfilmung die Unterschrift des Hauptdarstellers. Auch das Autogramm eines Konzernchefs in der Jubiläumsschrift einer großen Firma kann für einen Sammler von großem Interesse sein.

Autographen

Noch seltener sind Autographen, handschriftliche Schriftstücke einer bekannten Persönlichkeit. Dabei kann es sich um Notizen, Briefe, Urkunden oder ganze Manuskripte handeln. Sind diese dann auch noch vom Verfasser unterschrieben, dann werden sie als echte Raritäten besonders gesucht und auch entsprechend teuer gehandelt.

Haben Sie signierte Bücher in ihrem Bücherregal? Nehmen Sie von einer Autorenlesung immer ein vom Autor unterschriebenes Buch mit nach Hause?

 

26. April 2017

Stichwörter:

, ,

0 Kommentare

Leave a comment

Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>