ZVABlog

Direkt zum Inhalt springen

Zur ZVAB Startseite

Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher

ZVABlog durchsuchen

  • Lutz: Ich habe das jetzt mit 3 Bänden eines alten Konversationslexikons versucht. Da hatten die Einbände sehr alte...
  • Björn: Guten Tag, Gibt es eigentlich auch Antiquariate, die auf Bücher spezialisiert sind die sich in keinem Register...
  • Georg Igl: Hallo, ja das sind gute Tips. Bei Katzenstreu würde ich welches aus reinem Bentonit empfehlen. Das ist...
  • Rannug: Das ist wirklich ein sehr guter Artikel und eine wirklich gute “Zustandsbeschreibung 221; dieser...
  • Annemarie Post-Martens: Hallo, Ihr Lieben, sehe dies erst jetzt… Schickeles besondere Art zu schreiben, hatte...

Dieter Hildebrandt wird 80 Jahre alt

von zvab

Am 23. Mai feiert der Altmeister des deutschen Kabaretts Dieter Hildebrandt seinen 80. Geburtstag. Aufs Altenteil hat er sich jedoch nicht zurückgezogen. Im Gegenteil: Im Mai erschien gerade anlässlich seines Jubiläums der Satireband Nie wieder 80! und in der Neuauflage der Kultserie Kir Royal von Helmut Dietl wird Dieter Hildebrandt wieder als Zeitungsfotograf Herbie an der Seite von Franz Xaver Krötz alias Boulevardreporter Baby Schimmerlos vor der Kamera stehen.

Dieter Hildebrandt wurde als Sohn eines Beamten in Bunzlau Niederschlesien am 23. Mai 1927 geboren. Von 1943 bis 1944 war er Luftwaffenhelfer in Berlin und wurde kurz vor Kriegsende nach vier Monaten Arbeitsdienst noch zur Wehrmacht einberufen. 1945 wurde seine Familie aus Schlesien vertrieben und ließ sich in der Windischeschenbach in der Oberpfalz nieder. Dieter Hildebrandt selbst holte in Weiden sein Abitur nach und begann 1950 ein Studium der Literatur- und Theaterwissenschaften sowie der Kunstgeschichte an der Universität München. Das Studium brach er 1950 ohne Abschluss ab. Zusammen mit Sammy Drechsel gründete er nach seinen Intermezzi als Platzanweiser und als Mitglied in einem Studentenkabarett 1956 die “Münchner Lach- und Schießgesellschaftâ€?. Noch heute steht diese Schwabinger Institution für scharfzüngiges Kabarett. Dort gelang ihm sowohl als Texter als auch als Schauspieler der Durchbruch. 1964 spielte er die Rolle des Doktor Murke in der Verfilmung der satirischen Erzählung Doktor Murkes gesammeltes Schweigen von Heinrich Böll. Das Drehbuch zu diesem Film stammt auch von Dieter Hildebrandt. Ab 1974 arbeitete er acht Jahre mit dem Kabarettisten Werner Schneyder zusammen. Durch Rollen in Film und Fernsehproduktionen wie Kir Royal und Gerhard Polts Kehraus erlangte er zusätzliche Berühmtheit. Hildebrandt erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Grimme-Preis in Gold, Silber und Bronze. Von 1980 an machte er 23 Jahre erfolgreiches politisches Kabarett mit der ARD Sendung Scheibenwischer. Inzwischen hat Hildebrandt fast 20 Bücher als Autor, Herausgeber und Übersetzer veröffentlicht und tourt auch mit 80 Jahren noch für seine Lesungen im gesamten deutschsprachigen Raum.

22. May 2007

Stichwörter:

, , , ,

0 Kommentare

Leave a comment

Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>